Blog

Friesenbad in Weener

Endlich ist es soweit: Das Friesenbad in Weener ist seit dem 15. April geöffnet! Da es in Leer keine Möglichkeit gibt, sich ins „kühle Nass“ zu stürzen, zieht es immer mehr Badegäste, auch aus anderen Gemeinden, verstärkt ins Friesenbad.

Wie auch im vergangenen Jahr ist geplant, gemeinsam mit der Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) einen Schwimmkurs für Erwachsene anzubieten.

Geöffnet hat das Friesenbad täglich von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr. An Wochenenden verlängern sich die Öffnungszeiten bis 19.30 Uhr.

Der Eintritt kostet pro Kind (von fünf bis 18 Jahren)  2 EURO, Erwachsene zahlen 3,50 EURO und Familien 8,00 EURO.

 

 

Ostfriesland Wanderweg: Neue Haltestelle in Brinkum

Am 28. April 2017 wurde die neue Haltestelle für Radtouristen auf dem Ostfriesland-Wanderweg offiziell freigegeben. Die Gemeinde ist stolz, dass durch zahlreiche Spenden und viele Helfer, die Möglichkeit geschaffen wurde,  Radtouristen an der Haltestelle Brinkum eine Rast anzubieten.

Von den Zügen der Kleinbahn, die auf einer Schmalspurstrecke  von 1900 bis 1969 die Strecke zwischen Leer und Bensersiel befahren hat, wurde die Haltestelle 1969 zuletzt angesteuert. Auf der ehemaligen Schienenstrecke entstand danach der Ostfriesland-Wanderweg auf ca. 100 km. Viele Radfahrer planen ihre Radtouren  von Rhauderfehn über Ihrhove, Leer, Hesel und Aurich nach Bensersiel.

 

 

Störtebeker-Turm in Marienhafe

Um den Seeräuber Klaus Störtebeker ranken sich viele Geschichten. Angeblich soll der Seeräuber im Turm der Kirche in der sogenannten „Störtebekerkammer“ gehaust haben. Besucher haben die Möglichkeit, den Turm, in dem jetzt ein Museum untergebracht ist, zu besichtigen. Doch Vorsicht, bevor Sie den weiten Blick über unser schönes Ostfriesland genießen können, sind 166 Stufen zu erklimmen.

Der Turm ist von Dienstags bis Sonntages von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet, Sonntags aber nur am Nachmittag.

Drei Tassen Tee sind Ostfriesenrecht – Teeseminar in Ostfriesland

Ostfriesland ist ein beliebter Urlaubsort und der Tee ist das beliebteste Getränk der Ostfriesen. Doch woher kommt diese Leidenschaft für den Tee, der zu jeder Tages- und Nachtzeit getrunken wird?  Warum sind drei Tassen Tee Ostfriesenrecht und wie wird der Tee stilgerecht getrunken?

Im großen Saal des Heimatmusems Rheiderland wird dieses Geheimnis gelüftet. Bereits über 5.000 Teilnehmer haben in Weener / Rheiderland ein Teeseminar besucht und ein Teediplom erhalten.

Sind Sie neugierig geworden? Dann melden Sie sich unter der Telefon-Nummer 04951 -305500 bei der Hafen und Tourismus GmbH Weener an. Das Heimatmuseum Rheiderland, Neue Straße 26, Weener ist nach dem Ende der Wintersaison nun wieder jeden Dienstag, Samstag und Sonntag von 15.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Ferienhaus in Leer Ostfriesland

Unser Ferienhaus „Leeraner Altstadtflair“ steht Urlaubsgästen ab sofort zur Verfügung.
Das ehemalige Weberhäuschen in der Altstadt von Leer Ostfriesland wurde gemütlich eingerichtet und bietet Platz für max. 5 Feriengäste.
Weitere Informationen zum Ferienhaus finden Sie hier.

Urlaub mit Hund? Bei uns kein Problem, wer möchte seinen treuen Freund nicht gerne mitnehmen in den Urlaub. Liebe Hunde sind uns jeder Zeit herzlich willkommen. Eine kleine Zusammenfassung bzgl. Urlaub mit Hund in unserem Ferienhaus finden unter dem Menüpunkt Urlaub mit Hund.

Leer ist das Tor Ostfrieslands. Von hier können Sie Ihre Ausflüge starten, egal ob mit dem Fahrrad, dem Auto oder mit dem Bus.
Auch Ausflüge in die Niederlande sind kein Problem und grenznah finden sich einige schöne Ausflugsziele.

Stellen Sie bitte Ihre Anfrage gerne über das Kontaktformular oder buchen Sie unser Ferienhaus in der Leeraner Altstadt über das Buchungsformular.

Wir freuen uns auf Sie.